Info / Kontakt

 

Jeder Mensch hat individuell ausgeprägte Begabungen und Neigungen. Treten Lernschwierigkeiten auf, so überdecken oft Schwächen die immer auch vorhandenen Stärken und das Problem nimmt Ausmasse an, die nicht sein müssten. In unserer Praxis nehmen wir uns Zeit für eine persönliche Beratung und Förderung, die an den jeweils vorhandenen Möglichkeiten ansetzt. Wir möchten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen positive Lernerlebnisse vermitteln und zum Aufbau von Selbstvertrauen und Mut verhelfen. Diese Eigenschaften braucht man, um im Umgang mit den eigenen Schwächen zu wachsen und um in einer Leistung fordernden Umgebung bestehen zu können.

Zu meiner Person:

Christina Moratschke, Studium der Pädagogik und Philosophie (Uni Bochum), Erfahrung in der schulischen Betreuung von fremdsprachigen Kindern, Langjährige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung, u. a.

  • In der Konzeption und Durchführung von Orientierungsjahren für Schulabgänger
  • In der Vermittlung pädagogischer und therapeutischer Grundkenntnisse für Kunstmaler und Malpädagogen
  • In philosophisch orientierter Gesprächsarbeit über Themen der Lebensführung, Sinnfragen, etc.

Beschäftigung mit anthroposophischer Pädagogik

Ausbildung zur diplomierten Legasthenietrainerin (EÖDL).

Weiterbildung zur Dyskalkulietherapeutin (Therapiezentrum Rechenschwäche Basel)

Konditionen

Obwohl, insbesondere bei den Therapien, eine gewisse Mindestzeitdauer sinnvoll ist, schliessen wir keine langfristigen Verträge ab, die für sie bindend sind. Vereinbarungen mit uns können jeweils bis zum 10. des laufenden Monats auf Monatsende gekündigt werden.

    Adresse:zont-Förderpädagogik

    Christina Moratschke

    Rauracherweg 14

    CH- 4132 Muttenz

    Tel./Fax 061 702 18 04

    Email:

    cmoratschke@eblcom.ch

 

 

 

Zurück zur Startseite